Ausgabe 1: Karmic Koala

Ausgabe #1 von Ubuntu User, die am 19.11.2009 erscheint, nimmt das brandneue Ubuntu 9.10 unter die Lupe. Wir bringen ein exklusives Interview mit dem Ubuntu-Gründer Mark Shuttleworth, zeigen Ihnen, wie Sie mit Ubuntu einen Multimedia-PC einrichten, eine Firewall bedienen und Ihren Desktop tunen. Hinzu kommen zwei Schwerpunkte zu Datensicherung und -verschlüsselung.

Heftinhalt

Aktuelles:

Erste Schritte:

Service:

Schwerpunkt:

  • Zugang gesperrt (Schützen Sie Ihr System mit der Firewall UFW)
  • Streng geheim (Verschlüsselte Verzeichnisse in Ubuntu 9.10)
  • Verschlüsselter Stick (TrueCrypt sichert Dateien auch unterwegs)
  • In Sicherheit (Simples Backup für Ubuntu)
  • Backup-Werkzeuge (Praktische Backup-Tools für Ubuntu)

Desktop:

Office:

Admin:

Tipps & Tricks:

Artikel

Ubuntu hoch vier

Editorial

Newbuntu

Neues rund um Ubuntu

Stück für Stück

Interview mit dem Ubuntu-Schöpfer Mark Shuttleworth
Der Ubuntu-Gründer und Mäzen Mark Shuttleworth reflektiert über die Geschichte des Projekts und über den Weg, der noch vor Ubuntu liegt.

Live in Afrika

Installation und Neuerungen von Ubuntu 9.10
Ubuntu kommt aus dem Afrikanischen und bedeutet Menschlichkeit und Respekt gegenüber Anderen. Lesen Sie in diesem Artikel, wie menschenfreundlich sich die Installation des Linux-Systems gestaltet und was sich gegenüber der Vorgängerversion verändert hat.

Dein Schreibtisch

Der Gnome-Desktop für Einsteiger
Über Ubuntu kommen Sie eventuell zum ersten Mal in Kontakt mit der Gnome-Arbeitsumgebung. Diese setzt auf Übersichtlichkeit, damit Sie sich möglichst schnell alleine zurechtfinden.

Begrenzte Freiheit

Multimedia-Komponenten und proprietäre Programme
Obwohl Ubuntu für praktisch jede Aufgabe das passende Programm mitbringt, gibt es doch einige Komponenten, die Sie zusätzlich aus dem Internet herunterladen müssen. Dazu gehören einige Codecs für Audio- und Videodateien sowie proprietäre Programme.

Bunte auswahl

Programme installieren
Das Software-Management gehört zweifellos zu den Stärken von Linux. Mit der aktuellen Version folgt Canonical dem Trend zu App Stores und hat Ubuntu 9.10 mit einem komplett neuen Software-Center ausgerüstet.

Das Multitalent

Die vielen Gesichter von Ubuntu
Es muss nicht immer Gnome sein. Mit Kubuntu, Xubuntu und den Netbook-Varianten stehen gleich mehrere Alternativen bereit, die sich genauso gut für die tägliche Arbeit und das Vergnügen eignen.

Zugang gesperrt

Schützen Sie Ihr System mit der Firewall UFW
Sorgfältige Benutzer setzen Wert auf Sicherheit. Die Firewallwerkzeuge von Ubuntu helfen Ihnen, Eindringlinge von Ihrem System fernzuhalten.

Streng geheim

Verschlüsselte Verzeichnisse in Ubuntu 9.10
Mit Karmic Koala macht Ubuntu die Verschlüsselung des Desktops für jeden Nutzer erreichbar. Die Tage, an denen man ein Kommandozeilenexperte sein musste, um seine Daten zu verschlüsseln, gehören somit der Vergangenheit an.

In Sicherheit

Simples Backup für Ubuntu
Schnell mal ein Backup einrichten? Mit Sbackup und seiner grafischen Oberfläche archivieren Sie wichtige Daten im Handumdrehen.

Backup-Werkzeuge

Praktische Backup-Tools für Ubuntu
Wenn Sie Ihre Daten sicher aufbewahren wollen, führt kein Weg an der Installation und dem Setup einer Backup-Anwendung vorbei. Doch welches der zahlreichen Tools soll man wählen? Dieser Artikel stellt Ihnen eine Auswahl vor.

Schön angedockt

Nützlicher Schnellstarter für Gnome
Mehrere Projekte bieten inzwischen Programme an, die den Linux-Desktop wie bei Mac OS X um eine Schnellstartleiste erweitern. Sowohl optisch als auch technisch ist Cairo-Dock derzeit der Favorit.

Stück für Stück

Filesharing mit Bittorrent
Bittorrent hat in den acht Jahren seines Bestehens einen enormen Zuwachs erhalten. Das Protokoll überzeugt durch Schlichtheit und Effizienz. Dabei ist Bittorrent bei weitem nicht dem Tausch illegaler Dateien vorbehalten.

Fischer-Paradies

Bittorrent-Client Transmission
Wie ein reißender Strom rauschen die Daten durchs Internet. Mit einem Bittorrent-Client wie Transmission stürzen Sie sich in die Fluten und fischen ressourcenschonend neue Programme oder Distributionen heraus.

Hitparade

Komfortable Musikbox
Der Mediaplayer Banshee braucht sich vor Rhythmbox und der Konkurrenz aus dem KDE-Lager nicht länger zu verstecken. Dieser Artikel stellt Ihnen die Mono-Jukebox vor.

Heiße Scheibe

Brennen mit Brasero
CDs und DVDs zu brennen, gehört auf praktisch jedem Rechner zum Alltag. Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie sie Ihre heißesten Scheiben mit dem Gnome-Tool Brasero verewigen.

Freie Kreativität

Erste Schritte in Gimp
Mit dem GNU Image Manipulation Program steht Ihnen ein freies Bildbearbeitungsprogramm zur Verfügung, welches sich hinsichtlich Funktionalität und Umfang keinesfalls hinter proprietärer Software verstecken braucht. Dieser Artikel stellt die Grundlagen der Bedienung von Gimp 2.6 vor.

Der Postbote

E-Mails verwalten mit Evolution
Die Evolution ist auch bei den E-Mails angekommen. Das gleichnamige Programm verwaltet neben der Elektropost auch Ihre Kontakte, Kalender, Aufgaben und Notizen.

Alles im Griff

Projektmanagement-Grundlagen mit Planner
Nicht nur ein Großprojekt, wie die Veröffentlichung von Ubuntu will gut organisiert sein. Auch bei kleineren Ereignissen kommt manchmal ein Projektmanagement Tool gelegen. Dieser Artikel stellt Ihnen die Grundlagen des Projektmanagements anhand der Gnome-Software Planner vor.

Die Wolke

Dateien mit Ubuntu One synchronisieren
Mit dem Synchronisationsdienst Ubuntu One betritt Canonical erstmals die Cloud auf dem Desktop. Der Service ist zwar an einigen Stellen noch etwas unausgereift, bietet aber schon jetzt sehr praktische Features.

Gut vernetzt

Mit WLAN und UMTS ins Netz
Egal ob WLAN, 3G oder Kabel: Ubuntu versucht, Ihnen den Weg ins Internet so einfach wie möglich zu machen. Dieser Artikel stellt Ihnen das Setup über den Netzwerkmanager und von Hand vor.

Individubuntu

Ubuntu Live-CDs selbst erstellen
Das Ubuntu Customization Kit stellt aus einem Standard-Ubuntu im Handumdrehen ein maßgeschneidertes System zusammen.

Volle Kontrolle

Ubuntu ausreizen
Es gibt nichts, was nicht noch verbessert werden kann. Ubuntu Tweak entlockt der südafrikanischen Distribution einige zusätzliche Funktionalität und bringt die kleinen Helferlein ans Licht.

Gnome-Tipps

Tipps und Tricks zu Gnome
Gnome ist der Standarddesktop von Ubuntu. In den Gnome-Tipps stellen wir regelmäßig nützliche Details zur grafischen Oberfläche und praktische Tools vor.

Ubuntu 9.10

So nutzen Sie die Heft-DVD
Die Heft-DVD zu dieser Ausgabe enthält die aktuelle Version von Ubuntu 9.10 mit dem Codenamen Karmic Koala in der 32- und 64-Bit-Version. Mit ihr testen Sie die Ubuntu-Tauglichkeit Ihres PCs als Live-Medium oder wählen gleich die Installation.
Ihr PDF-Download: Ubuntu-User-01-10
Seitenzahl: Dieser Artikel hat 0 Seite.
AGB: Mit dem Express-Kauf dieses Artikels über PayPal akzeptieren Sie unsere AGB.
Preis: Preis € 7,90
Zur Bestellung auf den Paypal-Button klicken.
Nach der Bezahlung werden Sie direkt zum PDF des Artikels weitergeleitet. Sie bekommen per E-Mail eine Kaufbestätigung von PayPal zugeschickt.

PayPal ist ein Online-Zahlungsservice, mit dem Sie Kleinbeträge im Internet bezahlen können. Die Abrechnung erfolgt über alle gängigen Zahlungsmethoden: Lastschrift, Kreditkarte, giropay und Guthabenzahlungen. Um diesen Dienst zu nutzen, müssen Sie sich einmalig bei PayPal registrieren.