Ausgabe 1: Desktopia

Seit dem 29.10.2010 gibt es die neue Ausgabe des Ubuntu User, die Sie hier versandkostenfrei bestellen können. Sie widmet sich dem neuen Ubuntu 10.10 und legt unter anderem einen Fokus auf das Thema "Desktop-Tuning" im weiteren Sinne. Vorab und pünktlich zum Erscheinungsdatum von Maverick Meerkat werfen Sie schon einmal einen Blick auf die neuen Entwicklungen von Ubuntu 10.10. Mehr Inhalte des kommenden Heftes entnehmen Sie dem Inhaltsverzeichnis.

Heftinhalt

Service:

Aktuelles:

Erste Schritte:

Schwerpunkt:

Wissen:

Office:

Admin:

Software:

Programmieren:

Hardware:

Tipps & Tricks:

Artikel

Neu!

Das steckt in Maverick Meerkat
Nicht nur der Installer von Ubuntu 10.10 sieht anders aus. Die aktuelle Distribution bringt einen Softwareshop mit und unterstützt noch mehr Apple-Hardware. Wir haben die fertige Version für Sie getestet.

Kleines Schwarzes

Handheld-Spielekonsole Pandora
Mit einer selbst konstruierten, von Linux angetriebenen und überaus üppig ausgestatteten Handheld-Spielekonsole tritt eine Hand voll Hobbyisten gegen Nintendo, Sony und Apple an. Wir konnten exklusiv eines der ersten Geräte unter die Lupe nehmen.

Stilvoll starten

Bootvorgang aufhübschen
Neben Grub begleitet auch Plymouth seit Ubuntu 10.04 den Bootvorgang. Er soll das Booterlebnis grafisch aufwerten. Wie Sie den Bootprozesses visuell Ihren Wünschen anpassen, beschreibt dieser Artikel.

Apt-get Michael Vogt

Ubuntus Michael Vogt im Interview
Schon lange vor Canonical war Michael Vogt Entwickler, damals für Debian. Was ihn zu Canonical brachte, was er dort tut und wie er zu Debian steht, verrät der Herr der Pakete im Interview.

Feedback

Leserbriefe

Einstecken

Gewinnspiel

Jenseits von Python / Python lustig

Handbuch für Entwickler / Für Nichtinformatiker

Leichtes Spiel

Ubuntu 10.10 installieren
Ubuntu 10.10 bringt einen komplett überarbeiteten Installationsassistenten mit. Dank diesem spielen Sie Ubuntu einfacher und schneller auf die Festplatte. Wir zeigen, wie sich der neue Helfer macht und wo eventuell Probleme lauern.

Gute Connections

Nach der Installation
Nach dem Installieren bringen Sie Ihr Ubuntu-System nicht nur ins Internet, sondern spielen auch anstehende Updates ein.

Thats Entertainment!

Multimediakomponenten und proprietäre Programme
Um Filme zu sehen, Musik zu hören und proprietäre Programme zu verwenden, müssen Sie unter Ubuntu mitunter zusätzliche Paketquellen einbinden. Die ändern sich aber häufig. Wo Sie die Komponenten momentan finden, erklärt dieser Artikel.

Schalten und Walten

Gnome für Einsteiger
Über Ubuntu kommen Sie unter Umständen zum ersten Mal in Kontakt mit der Arbeitsumgebung Gnome. Die setzt auf Übersichtlichkeit, damit Sie sich möglichst schnell allein zurechtfinden.

Die perfekte 10

Ubuntu 10.10 "Maverick Meerkat"

Zentralverwaltung

Software installieren
Ubuntu 10.10 hat das Installieren von Software für Einsteiger weiter vereinfacht und das Software-Center ausgebaut. Profis müssen allerdings nach einigen Anwendungen suchen.

Schwarz auf Weiß

Papier füllen mit Ubuntu
Das papierlose Büro ist vielerorts noch ein Traum, das Einscannen von Bildern und Ausdrucken von Texten an der Tagesordnung. Wir zeigen, wie sich Drucker und Scanner unter Ubuntu machen und wie Sie den (richtigen) Treiber aufspüren.

Zeigt her Eure Desktops

Conky, Compiz und Co
Es muss nicht immer Touchscreen sein: Die Steuerung per Fingerzeig ist momentan in aller Munde. Dabei besitzen die wenigsten Anwender geeignete Geräte. Im Schwerpunkt zeigen wir, was für Möglichkeiten in Ihrem normalen Desktop stecken.

Große Geste

Rechner mit Mausgesten steuern
Das Erkennen von Gesten ist momentan ein großes Thema bei Ubuntu 10.0. Doch auch mit älteren Ubuntu-Versionen und einer einfachen Maus als Eingabegerät steuern Sie Ihren Rechner mit Hilfe von Gesten – ganz ohne Touchscreen.

Schicker Arbeitsplatz

Compiz-Effekte nutzen
Würfel, die sich drehen, wenn Sie zwischen Arbeitsflächen wechseln, Regentropfen, die auf den Desktop plätschern: Solche Effekte erzeugen Sie mit Compiz. Wir zeigen, wie Sie die Effektmaschine (sinnvoll) einsetzen.

Bestens informiert

Alles im Blick mit Conky
Mit ConkyWizard und Conky Colors erstellen Sie im Handumdrehen ansprechende Konfigurationen für den Systemmonitor Conky.

Sehr elegant!

Ubuntus Netbook-Oberfläche
Unity soll Ubuntus Geheimwaffe für Geräte mit kleinen Displays, wie etwa Netbooks, werden. Der Desktop löst Netbook Remix ab und setzt auf Gnome-3-Technologie. Wir haben ihn getestet.

Jenseits von Init

Schnellstart mit Upstart
Ubuntu ersetzt den Init-Daemon von Unix mit einem modernen Gegenstück – Upstart.

Geduldiges Papier

CUPS, Sane und Tesseract
PostScript, GhostScript, PDF, Sane – in der Welt von Druckern und Scannern gibt es einige verwirrende Abkürzungen. Wir erklären, was Sie bedeuten und zeigen die Technik dahinter. Zudem gibt es eine kurze Einführung in die Texterkennung.

Office-Renaissance

Das nächste OpenOffice
Mit Version 3.3 der Büro-Suite will das OpenOffice-Projekt vor allem die Bedienbarkeit der Anwendungen verbessern. Die Revolution bleibt zum Glück aus: Die meisten Neuerungen sind recht unscheinbar, aber hilfreich.

Aufgeladen

Gedit über Plug-ins erweitern
So holen Sie wesentlich mehr aus Gedit heraus: Über Plug-ins twittern Sie, verwalten Text- und Code-Bausteine, aktivieren die Autovervollständigung und speichern Sitzungen.

Der Überall-Editor

Vim
Die Shortcuts stellen diesmal hilfreiche Abkürzung für den Kommandozeileneditor Vim vor. Der lässt sich schnell überall installieren und mit Hilfe einiger Tastaturkombinationen bedienen.

Ubuntu to go

Bootbares System-Backup erzeugen
Nehmen Sie öfters eine Ubuntu Live-CD mit, um auf fremden Rechnern mit Ubuntu zu arbeiten? Mit Remastersys erstellen Sie eine individuelle Ubuntu-CD mit all Ihren Daten und Einstellungen, die Sie auf Wunsch auch installieren.

Dein Gesicht im Browser

Chat-Plug-in für Google Mail & Co.
Fast zwei Jahre hat's gedauert, doch nun schauen Linuxer nicht länger in die Röhre, sondern in die Webcam – das Browser-Plug-in Google Voice- und Video-Chat ist endlich für den Pinguin verfügbar.

Besser sehen

Öffentlich-rechtliches Filmarchiv
Die öffentlich-rechtlichen Fernsehsender stellen mittlerweile viel Material im Internet bereit. Mit der Java-Anwendung Mediathek können Sie diese Beiträge bequem ansehen, speichern und verwalten.

Blitzstart

Schnell Programme bauen

Schnipp, Schnapp

Pythons Helfer
Haben Sie keine Lust mehr, das Netz endlos nach Beispielcode abzusuchen, um ein bestimmtes Python-Problem zu lösen? Mit dem Acire-Projekt im Rücken finden Sie schnell und bequem modulabhängige Codebeispiele.

Alles synchron

Handys synchronisieren
Einfach anschließen und loslegen? Ganz so einfach ist der Zugriff auf die Daten Ihres Mobiltelefons unter Ubuntu noch nicht. Wir zeigen Ihnen aber, wie Sie es trotzdem schaffen.

Tipps & Tricks zu Ubuntu

Arbeiten mit Ubuntu
Wir zeigen, wie Sie Dateien und Ordner verschlüsseln, die VirtualBox unter Maverick Meerkt mit den Gasterweiterungen aufpeppen und Grubs überzählige Menüeinträge reduzieren.
Ihr PDF-Download: Ubuntu-User-01-11
Seitenzahl: Dieser Artikel hat 100 Seiten.
AGB: Mit dem Express-Kauf dieses Artikels über PayPal akzeptieren Sie unsere AGB.
Preis: Preis € 7,90
Zur Bestellung auf den Paypal-Button klicken.
Nach der Bezahlung werden Sie direkt zum PDF des Artikels weitergeleitet. Sie bekommen per E-Mail eine Kaufbestätigung von PayPal zugeschickt.

PayPal ist ein Online-Zahlungsservice, mit dem Sie Kleinbeträge im Internet bezahlen können. Die Abrechnung erfolgt über alle gängigen Zahlungsmethoden: Lastschrift, Kreditkarte, giropay und Guthabenzahlungen. Um diesen Dienst zu nutzen, müssen Sie sich einmalig bei PayPal registrieren.