Ausgabe 1: Quantal Quetzal

Im neuen Ubuntu User 01/2013 steht unter anderem, wie Sie Geld machen - virtuelles Geld. Wir widmen uns dem noch immer spannenden Thema Bitcoin, vergleichen verschiedene Clients und zeigen auch, wie Mining-Software nach dem Bitgold schürft. Im Mittelpunkt der neuen Ausgabe, die Sie auch als PDF in unserem Shop oder über das Software-Center erwerben, steht aber Ubuntu 12.10. Wir stellen "Quantal Quetzal" vor, erklären die Features und berichten über Ubuntus Apps und App-Strategien - eine neue Reihe widmet sich speziell diesen kleinen Programmen. In Heftform liegt das deutschsprachige Ubuntu-Heft ab dem 30.10.2012 am Kiosk, Abonnenten erhalten es etwas früher.

Das ist noch längst nicht alles: Mit RipperX lassen sich wunderbar CDs rippen, Fehlerprüfung inklusive. Sweet Home 3D erlaubt es Ihnen, eine neue Wohnung oder ein neues Haus bereits vor einem Umzug zu betreten - wie der Name schon andeutet, auch als 3D-Spaziergang. Beschränkt sich der Wunsch nach Veränderung lediglich auf eine neue Frisur, testen Sie JKiwi und probieren virtuell Frisuren aus. Wir stellen zudem diverse PDF-Editoren vor und zeigen, mit welchen Sie die beliebten Dokumente am besten erstellen und bearbeiten. Nicht zuletzt lernen Sie im neuen Python-Workshop die unter Ubuntu weit verbreitete Programmiersprache näher kennen.

Heftinhalt

Service:

Aktuelles:

  • Newbuntu (Wayland, Steam, Shopping-Linse, Python 3, Nemo, OpenStack-Foundation)
  • "Fernsehen ist harte Arbeit" (Interview mit Will Cooke)
  • Ubuntu Light / Im Prüfungssimulator (Ubuntu 12.04 / LPCI 1 & 2)
  • VideoWeb TV zu gewinnen (Gewinnspiel)
  • App-Stopp (Tools für alle Fälle)

Erste Schritte:

  • Installationsparty (Installation von Ubuntu 12.10)
  • Reger Datenverkehr (Netzwerk und Updates)
  • Heute im Angebot! (Software verwalten unter Ubuntu 12.10)
  • Pure Unterhaltung (Multimediakomponenten und proprietäre Programme)

Schwerpunkt:

  • Tief geschürft (Schwerpunkt: Ubuntu 12.10 & Bitcoin)
  • Code in Bewegung (Features von Ubuntu 12.10)
  • Fahrstuhl ins Glück (Wie kommt die App ins Software-Center?)
  • Virtuelles Gold (Digitale Währung Bitcoin)
  • Digitale Brieftaschen (Vier Bitcoin-Clients im Test)
  • Geld machen (Bitcoins unter Ubuntu erzeugen)

Office:

  • Formulare im Griff (PDFs erstellen und bearbeiten)

Software:

  • Fein-Rip (Audio-CDs konvertieren)
  • Guter Schuss (Sechs Screenshot-Anwendungen im Test)
  • Besser einrichten (Virtuelle Raumplanung)
  • Haarige Sache (Haarschnitt und Make-up ändern mit JKiwi)

Wissen:

  • Lange Leitung (3-D-Beschleunigung ohne OpenGL)

Admin:

  • Nmcli (NetworkManager im Terminal)

Programmieren:

  • Aller Anfang ist leicht (Erste Schritte mit Python)

Tipps & Tricks:

  • Bugs beheben (Tipps & Tricks zu Ubuntu)

Artikel

Frei oder werbefrei?

Editorial
Editorial im Ubuntu User 01/2013.

Newbuntu

Ubuntu-News
In den News: Neue Entwicklungen rund um Ubuntu.

"Fernsehen ist harte Arbeit"

Interview mit Will Cooke
Will Cooke ist leitender Ingenieur des Ubuntu-TV-Projekts und erläutert in unserem Interview, welche Ziele Ubuntu TV verfolgt und wie sich das Projekt zu den Konkurrenten Google und Apple positionieren will.

Tief geschürft

Schwerpunkt: Ubuntu 12.10 & Bitcoin
Erwartungsgemäß gehört das neue Ubuntu 12.10 zu den großen Themen im Heft, wobei wir uns neben den Neuerungen auch den Apps zuwenden. Das zweite große Schwerpunktthema heißt Bitcoin: Wir stellen die virtuelle Währung und passende Tools zum Bitcoin-Schürfen vor.

System plus Community

Heft-DVD: Ubuntu 12.10 (32/64 Bit)
Nutzen Sie Ubuntu zum ersten Mal, stellen Sie sich vermutlich zwei Fragen: Eignet sich das Betriebssystem überhaupt für meine Zwecke und wo finde ich im Zweifel Hilfe? Das und noch mehr beantworten wir hier.

Besser einrichten

Virtuelle Raumplanung
Ziehen Sie in eine neue Wohnung oder möchten Sie die alte optisch auffrischen, würden Sie schon gern vorher wissen, wie das Ganze später aussieht. Mit Sweet Home 3D erfahren Sie es in einem virtuellen Rundgang.
Ihr PDF-Download: Ubuntu-User-01-13
Seitenzahl: Dieser Artikel hat 100 Seiten.
AGB: Mit dem Express-Kauf dieses Artikels über PayPal akzeptieren Sie unsere AGB.
Preis: Preis € 7,90
Zur Bestellung auf den Paypal-Button klicken.


Nach der Bezahlung werden Sie direkt zum PDF des Artikels weitergeleitet. Sie bekommen per E-Mail eine Kaufbestätigung von PayPal zugeschickt.

PayPal ist ein Online-Zahlungsservice, mit dem Sie Kleinbeträge im Internet bezahlen können. Die Abrechnung erfolgt über alle gängigen Zahlungsmethoden: Lastschrift, Kreditkarte, giropay und Guthabenzahlungen. Um diesen Dienst zu nutzen, müssen Sie sich einmalig bei PayPal registrieren.