Lubuntu-10.04-kombiniert-Ubuntu-mit-schlankem-LXDE-Desktop.png

Lubuntu Lucid Lynx

Lubuntu 10.04 kombiniert Ubuntu mit schlankem LXDE-Desktop

10.05.2010

Julien Lavergne hat seine auf dem schlanken Desktop LXDE basierende Ubuntu-Version Lubuntu 10.04 zum Download freigegeben. Sie enthält einen angepassten Pcmanfm-Dateimanager und Chromium als Standard-Browser.

Bei Lubuntu handelt es sich um keine offizielle Ubuntu-Version, Lubuntu bringt somit auch keinen Long Term Support mit. Die ISO-Abbilddateien werden außerhalb der Ubuntu-Infrastruktur erstellt und verteilt, deshalb kommt die LXDE-Version mit etwas Verspätung gegenüber dem offiziellen Ubuntu-Release. Zurzeit bemüht sich das Projekt darum, in die Ubuntu-Familie aufgenommen zu werden.

lubuntu-1-image

Der blaue LXDE-Desktop der Live-CD-Version von Lubuntu 10.04.

Lubuntu basiert trotzdem auf dem aktuellen Ubuntu 10.04, setzt aber auf den LXDE-eigenen Login-Manager lxdm und geht auch beim Browser (Chromium) und beim Dateimanager leicht andere Wege. Als Dateimanager kommt eine modifizierte Version von Pcmanfm mit gio/gvfs-Support zum Einsatz. Zurzeit gibt es Lubuntu 10.04 nur in einer 32-Bit-Version

Lubuntu 10.04

( Marcel Hilzinger)