Portal 2

Portal 2 unter Ubuntu 11.04 mit Wine

26.09.2011

Am 19. April 2011 veröffentlichte die Softwareschmiede den lang ersehnten Nachfolger des erfolgreichen Puzzle-Spiels Portal unter dem schlichten Namen Portal 2. Wir zeigen, wie Sie das Spiel unter Ubuntu zum Laufen bringen.

Wie bereits im Vorgänger, geht es in Portal 2 darum, mit einer sogenannten "Portal-Waffe" zwei verschiedenfarbige Portale zu erzeugen, durch die Sie verschiedene Räume erreichen. Während Sie zu Beginn des Spiels noch über Portale auf alle Ebenen gelangen, kommen später Laser, Traktorstrahlen und Lichtbrücken hinzu. So steigert das Spiel von Raum zu Raum die Schwierigkeit. Wie in Portal schlüpfen Sie in die Rolle der jungen Frau Chell, die sich anfangs im Tiefschlaf befindet. Wheatley weckt Sie zu Beginn des Spiels und Ihre Testphase beginnt erneut.

Getestet wurde mit der aktuellsten Wine-Version (1.3.28 BETA) unter Ubuntu 11.04 (64-Bit). Als Testsystem kam ein Intel Core i7-860 mit 4 x 2,8 GHz zum Einsatz, der mit einer ATI HD 5850 zusammenarbeitet und dabei ATIs 11.8-Linux-Treiber verwendet. Der Rechner verfügt über 8 GByte DDR-3-RAM. Bevor Sie das Spiel angehen, müssen Sie zunächst Steam installieren, das dann beim Einlegen der Portal-2-DVD automatisch startet.

Portal 2 unter Ubuntu 11.04

Portal 2 unter Ubuntu 11.04

Die Installation gelingt dank Steam sehr einfach: Legen Sie die Installations-DVD von Portal 2 ein und folgen Sie den Anweisungen des Installers. Das Ganze dauert 20-30 Minuten, Sie müssen also etwas Geduld mitbringen. Nachdem dies erledigt ist, starten Sie Portal 2 ganz normal über Steam.

Portal 2 unter Ubuntu 11.04

Portal 2 unter Ubuntu 11.04

Dank der aktuellen Wine-Version (1.3.28) stürzt Portal 2 nicht mehr nach 5 Minuten ab. Auch die Grafikfehler waren verschwunden. Allerdings machten sich ab und zu kleine „Ruckler“ bemerkbar. Dies kann vom System abhängen, nichtsdestotrotz ist Portal 2 normal spielbar. Gehen Sie aber besser vorher in die Spieleinstellungen und drehen Sie die Grafikeinstellungen etwas herunter -- auch wenn Sie in Besitz eines High-End-Rechners sind.

Portal 2 unter Ubuntu 11.04

Portal 2 unter Ubuntu 11.04

Nachdem 2 Stunden intensiven Spiels können wir sagen, dass sich Portal 2 auch unter Linux gut spielen lässt. Jetzt sind Sie an der Reihe: Können Sie alle Tests erfolgreich bestehen, die Ihnen das Genetic Lifeform and Disk Operating System (GLaDOS) auferlegt?

( Milos Mitrovic)