Webseite für Computerhersteller

Ubuntu optimal vorinstalliert

09.12.2011

Anlässlich des Ubuntu Hardware Summit hat Canonical einen Website für Firmen gestartet, die Computer mit Ubuntu ausliefern.

Dort sollen die Entwickler der "Original equipment manufacturers" (OEM) und "Original design manufacturers" (ODM) Anleitungen und Tools finden, um die Linux-Distribution für ihre Hardware zu optimieren. Sie bietet beispielsweise eine Firmware-Testsuite, die sich von einem USB-Medium booten lässt. Daneben gibt es eine kleine Debugging-Broschüre für den Schreibtisch des Entwicklers.

Die neue Webseite greift großzügig auf die Inhalte des Ubuntu-Wikis zu. Dazu gehören etwa die Anleitungen zum Bauen von Ubuntu-Paketen oder zum Konfigurieren und Übersetzen eines eigenen Linux-Kernels. Daneben kommen bewährte Werkzeuge wie Strace und Valgrind zum Einsatz. Die neue Website ist unter http://odm.ubuntu.com zu finden.

( Mathias Huber)