Vierte-Beta-von-Firefox-4-mit-Sync-und-Tab-Candy.png

Mehr im Gepäck

Vierte Beta von Firefox 4 mit Sync und Tab Candy

26.08.2010

Mozilla hat die vierte Beta des kommenden Firefox 4 für Linux, Windows und Mac OS X veröffentlicht.

Die vierte Testversion ist bereits in 39 Sprachen erhältlich und birgt einige Neuerungen. So ist das Feature Firefox Sync nun standardmäßig an Bord. Es erlaubt die Synchronisierung von Browserhistory, Passwörtern und Bookmarks zwischen verschiedenen Rechnern.

Außerdem sorgt das neue Feature Tab Candy für eine Visualisierung der offenen Tabs. In der fertigen Version soll das Zuckerwerk zur Darstellung der Tabs in klickbaren Miniaturen Firefox Panorama heißen. Über die Candy-Ansicht lassen sich Tabs auch sortieren und gruppieren. Experimentellen Charakter hat eine Javascript-API, die gescriptete Animationen flüssiger machen soll. Ob die API im finalen Firefox landet, ist noch ungewiss.

Den Download von Firefox 4.0b4 gibt es bei Mozilla.

( Ulrich Bantle)